Header

Prince John Dive Resort **

Tauchen in Sulawesi

Das im Umkreis von 500 km einzige Tauchresort auf Sulawesi, Prince John Dive Resort, liegt an der Bucht von Palu in Zentralsulawesi nur 70 km südlich des Äquators.    

15 schlichte Bungalows liegen in einem riesengroßen tropischen Garten malerisch am Hang verteilt. Sie sind in drei Kategorien aufgeteilt. Die 9 Relax Holzbungalows auf Stelzen und die 6 Comfort und die Deluxe aus Stein, sind alle mit europäischer Toilette, Waschbecken und Dusche, Doppel- oder Einzelbett mit Moskitonetz und Ventilator. die Relax jedoch ohne warmes Wasser und Aircondition. Das Wasser wird jedoch in großen Behältern, die in der Sonne stehen, aufbewahrt, weshalb es nicht kalt ist. Die Steinhäuser verfügen zusätzlich über Arbeitstische für Fotografen sowie Deckenventilatoren. Jedes Häuschen hat eine Terrasse mit Sitzgelegenheit und Hängematte, von der man auf das türkisblaue Meer mit endlosem, weißen Sandstrand blicken kann. Die Bungalows haben 24 Stunden Stromversorgung. Warmwasserduschen gibt es auf dem Strand. 

In einem schönen Freiluftrestaurant werden hauptsächlich indonesische Gerichte, vor allem Fisch, Hünchen, Reis, Nudeln und verschiedene Gemüsesorten, serviert, und auch für Vegetarier gibt es reichlich Auswahl. Abends lässt es sich in mildem Klima wunderbar bei nationalem oder internationalem Getränk unter den funkelnden Sternen an der Bar sitzen.  

Im Strandbereich gibt es WLan, in der Lounge TV um eigene Videos und Fotos zu zeigen. Einen Safe gibt es nur in der Rezeption.

Zahlung: Visa und Mastercards werden angenommen. Jedoch gegen eine Gebühr von 3%.

Tauchen: Der Tauchshop verfügt über 2 Fiberglas Tauchboote und ein großes Holzboot, Leihausrüstung, Fotoraum und Ladestation, Toiletten und Warmwasserdusche. Wenige Meter von der Tauchbasis entfernt beginnt das 500 m lange Hausriff, das stufenförmig bis 40 m ins Meer abfällt. Bei einer durchschnittlichen Wassertemperatur von 29°C und kristallklarer Sicht unter Wasser können die schönsten Tauchgänge und Unterwasserfotos gemacht werden. Sie können mit Tauchguide oder privat tauchen.    

Viele andere Möglichkeiten wie Tischtennis, Schnorcheln, Strandfußball, mit den Fischern hinausfahren oder mit eigener Ausrüstung Wind- und Kitesurfen sind geboten.
Für den puren Erholungsurlaub stehen Liegen, DVDs, Brett- und Kartenspiele bereit.
Das Prince John Dive Resort unter deutscher Führung lädt alle Naturliebhaber, Taucher und Urlauber herzlich nach Sulawesi ein.

Anreise: Sie fliegen z. B. mit Singapore Airlines nach Balikpapan und von dort mit einem Innenflug nach Palu auf der Wesküste von Sulawesi. Vor dort ist es eine recht kurze Autofahrt zum Resort.
Man kann auch über Bali oder Manado nach Palu fliegen.

 

 

Aus Delphin Tours wurde Delphin Tours by TECS Reisen

Zum 01.09.2017 ist Anne de Saint Aubain, die Gründerin und langjährige Inhaberin von Delphin Tours,...



Mitteilung von Dolphin House Cebu

Ist Moaboal auf Cebu / Philippinen von den Typhonen betroffen worden?



Sind die Philippinen gefährlich?

Muss man sich Sorgen machen, wenn man auf die Philippinen reist?