Header

Camiguin

Die kleine beinahe kreisrunde Insel liegt vor der Küste Mindanaos. Man sagt, es sei eine der schönsten Provinzen des philippinenschen Archipels. Reisende rühmen die vielen Naturschönheiten dieses Ortes.

Neun Vulkane prägen die Landschaft Camiguins. Ihre Kegel ragen wie wachende Götter in den azurblauen Himmel und ziehen von Zeit zu Zeit dicke Wolken scheinbar magisch an. Üppig ist das Dickicht des tropischen Waldes.

Der Lavaboden ist so fruchtbar, dass hier die besten Früchte gedeihen. Hervorgehoben sei die zuckersüße Lanzones Frucht. Jedes Jahr im Oktober findet ihr zuliebe das große Lanzones-Fest statt.    
    
Die Hauptstadt der Provinz heißt Mambajao - ein ruhiger, kleiner Ort, der zum Verweilen einlädt. Nur ein paar Kilometer westlich davon befinden sich die traumhaften, aber dunklen Strände von Cabunan-Beach, Mahayahay-Beach und Agoho-Beach.

Vor Agoho liegt White Island, eine winzige Insel, die nur aus schneeweißem Sand und Korallen besteht - ein Badeparadies mit ebenfalls sehr interessanten Tauchmöglichkeiten. Tauchplatzbeschreibungen finden Sie hier: Tauchplätze    
        
Auf Camiguin gibt es viele heiße und kalte Thermalquellen. Esperanza Arden Hot Springs speist mit 40°C warmem schwefelhaltigem Wasser ein natürliches Bassin. Sie kommt aus den nördlichen Ausläufern des Hibok-HibokVulkans (1.320 m), in deren Schlund die heiße Lava feuerrot glüht. Die letzte Eruption war 1951. Auf dem Hang befindet sich eine seismographische Station, die Sie besichtigen können.

Viele Wasserfälle laden zur Abkühlung ein. Der Katibawasan Wasserfall stürzt 50 m in die Tiefe und sammelt sich in einem natürlichen "Pool", der von saftig-grünen Pflanzen umgeben ist.

Beste Reisezeit: Vom Februar bis Ende November

Tauchplätze bei Camiguin

Anreise:

1. Flug von Manila oder Cebu nach Cagayan de Oro. Von dort mit dem Taxi nach Balingoan und mit der Fähre nach Camiguin

2. Tägliche Fähre von Jagna auf der Südküste Bohols.

3. Flug mit Cebu Pacific von Cebu

Camiguin Action Geckos **

Das Camiguin Action Geckos Resort liegt am braunen Strand von Agoho in unmittelbarer Nähe zu White Island.    
        
Die zwei Beachfront Bungalows befinden sich in einem Duplexgebäude direkt am Strand. Die Terrasse lädt zum Verweilen ein – mit einem exklusiven Blick auf White Island.Die Zimmer haben Mosaik-Badezimmer (Warm/Kaltwasser), Moskito-Netz & Ventilaror im Schlafzimmer.

Die 5 Cottages liegen auf 3.000 qm verteilt und sind im traditionellen Stil gehalten. Sie sind geräumig und stilvoll mit einem King-Size-Bett, wahlweise mit Ventilator oder AC und Badezimmer mit Dusche mit Warmwasser ausgestattet. Vor jedem Cottage lädt eine Terrasse zum Genießen der Aussicht auf das Meer ein. Der Duplex Beachbungalow mit zwei etwas kleinere Zimmer mit Meerblick hat Ventilator und lauwarmes Wasser. Außerdem gehören zum Resort drei Traveller’s Zimmer mit einem gemeinsamen Badezimmer und einer sehr großen Terrasse mit großen Sitzkissen im ersten Stock über dem Restaurant.    
    
Das zweistöckige Restaurant bietet eine herrliche Aussicht auf die Berge und das Meer. Serviert werden europäische und asiatische Spezialitäten. Alles außerordentlich gut und reichhaltig. Die Bar ist ein netter Platz, um beim Rauschen des Meeres und einem Drink Tauchergeschichten auszutauschen.

Das kleine Spa "The Lazy Gecko" bietet Massage, Mani- & Pediküre, Meditation und Yoga direkt am Strand an. Laden Sie die Reconnect Discover Brochüre herunter

Tauchen: Der Action Gecko Diveshop bietet neben Tauchausfahrten mit einem großen Tauchboot und guten Guides auch Inseltouren an. Eine einzigartige Gelegenheit, in die wunderschöne Natur der Insel einzutauchen.    

Zahlung: Cash mit Pesos / Euros / Dollar, mit Kreditkarte (7% Gebühr) oder via PayPal (5% Gebühr) ODER falls Sie die e-Banking Angaben mitnehmen, können Sie den Endbetrag auch kostenlos mit SEPA Überweisung auf ein Schweizer EUR Konto überweisen.

Unsere Meinung: Ein sehr beliebtes kleines Resort, das fern vom Massentourismus sehr guten Service unter schweizerisch/finnischem Management bietet.  

AUSZEICHNUNGEN

Juni 2015 durfte Camiguin Action Geckos sein  "100th excellent TripAdvisor-Review" feiern. Ausserdem: Camiguin Action Geckos wurde aus allen Hotels auf den Philippinen in die Top 25 der Kategorie “Travellers Choice 2015” gewählt.
Und der Reiseführer “Lonely Planet” würdigt Camiguin Action Geckos bereits zum 3. Mal im neuen Reiseführer mit dem Quote: “Every Island in the Philippines should have a place like this”.

Hotel Informations-Brochüre zum herunterladen

Camiguin Fotogalerie

Enthauptung auf den Philippinen 27.2.2017

Sind die Philippinen für Touristen gefährlich? Der große Aufmacher in den Nachrichten am 27....



Mitteilung von Dolphin House Cebu

Ist Moaboal auf Cebu / Philippinen von den Typhonen betroffen worden?



Sind die Philippinen gefährlich?

Muss man sich Sorgen machen, wenn man auf die Philippinen reist?